Hannoversche Sterbegeldversicherung

Der Sekretariatsassistent Otto Hoffman gründete am 29. Oktober 1875 den Preußischen Beamten-Verein, der am 1. Juli 1876 seine Tätigkeit aufnehmen konnte. Im gleichen Jahr wurde die erste Versicherungspolice ausgestellt. Otto Hoffmans bis heute gleich gebliebene Grundidee, Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit, stellte den Grundstein der heutigen Hannoverschen Leben dar. Der Versicherte ist Mitglied und Träger des Vereins. Auf kostspielige Versicherungsvertreter wird in diesem Zuge verzichtet. Am 18. Oktober 1877 übernahm Kaiser Wilhelm I. die Schutzherrschaft des Preußischen Beamten-Vereins. 2003 schlossen sich die VHV Versicherungen und die Hannoversche Leben zur VHV Vereinigte Hannoversche Versicherungen a.G. zusammen. Die Hannoversche Leben ist seitdem der Direktversicherer in der neuen VHV Gruppe.
Sterbegeldversicherung online berechnen

Highlights der Hannoversche Sterbegeldversicherung

  • Wartezeit von nur 15 Monaten (bis 31.12.2022)
  • doppelte Auszahlung der Versicherungssumme bei Tod durch Unfall
  • keine Gesundheitsfragen beim Sterbegeld

Weitere Leistungen der Hannoversche Sterbegeldversicherung

  • Beitragszahlung bis zum 85. Lebensjahr
  • sofortige Leistung bei Unfalltod
  • lebenslange Versicherungsdauer

Sterbegeldversicherung (Tarif L 6)
Gleichbleibender Beitrag über die gesamte Beitragsdauer

Sterbegeldversicherung Plus (Tarif L 6-Plus)
Doppelte Summe bei Tod der versicherten Person durch einen Unfall

HANNOVERSCHEL6L6-Plus
Einmalbeitrag möglichNeinNein
Anwaltliche BeratungNeinNein
Dienstleistungen rund um die BestattungNeinNein
Übernahme von Bestattungsformalitäten im TodesfallNeinNein
Einschluss von RückführungskostenNeinNein
kostenlose Mitversicherung von minderjährigen KindernNeinNein

Voraussetzungen für die Annahme:

  • Mindesteintrittsalter von 40 Jahren
  • Höchsteintrittsalter 80 Jahre
  • Mindestversicherungssumme 3.000 Euro
  • Höchst mögliche Versicherungssumme 15.000 Euro
Sterbegeldversicherung online berechnen

Kosten der Hannoversche Sterbegeldversicherung

Folgende Beiträge ergeben sich bei einer Versicherungssumme in Höhe von 5.000 €:

HANNOVERSCHEL6L6-Plus
50 Jahre21,26 €21,55 €
60 Jahre29,08 €29,36 €
70 Jahre46,75 €47,01 €

Wartezeiten oder Gesundheitsprüfung – je nach Tarif

HANNOVERSCHEL6L6-Plus
Wartezeit16 Monate (bis 31.12.2022), danach 24 Monate16 Monate (bis 31.12.2022), danach 24 Monate
Leistungsstaffelung1. – 15. Monat: Rückzahlung der eingezahlten Monatsbeiträge; Ab dem 16. Monat: Volle Versicherungssumme1. – 15. Monat: Rückzahlung der eingezahlten Monatsbeiträge; Ab dem 16. Monat: Volle Versicherungssumme
Wartezeiterlass bei UnfalltodJaJa
Verzicht auf GesundheitsfragenJaJa

Downloads und Broschüren der Absicherung

Hannoversche-Sterbegeldversicherung AVB 01.22
Produktinformationsblatt

Hannoversche Lebensversicherung AG

VHV-Platz 1
D-30177 Hannover
Briefanschrift: 30622 Hannover

kontakt@hannoversche-leben.de

Telefon 0511.670 50 141

Als Spezialmakler im Bereich der Vorsorge (unter anderem Altersvorsorge) und Arbeitskraftabsicherung haben wir selbstverständlich auch weitere bekannte Sterbegeldversicherungen im Angebot. So können Sie in unserem Vergleich zum Beispiel die Anbieter und Versicherer Monuta, Dela oder Ideal Versicherung online berechnen und abschließen. Für die Berufsunfähigkeitsversicherung Beratung steht Ihnen mit Philip Wenzel einer der bekanntesten Experten zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Hinterbliebenen und Angehörigen mit einem größeren Versicherungsschutz für den Todesfall ausstatten wollen, ist eine Risikolebensversicherung sinnvoll. Auch diese Versicherung können Sie, wie eine private Unfallversicherung oder Rentenversicherung, auf unserer Website online berechnen. Wenn Sie Informationen vor dem Abschluss einer Versicherung benötigen oder noch Fragen haben, senden Sie uns einfach eine E-Mail. Unser Service ist für Kunden ohne Kosten verbunden.