Ergo Berufsunfähigkeitsversicherung

Highlights der ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung

  • lebenslange Berufsunfähigkeitsrente bei Leistungsfall vor 25.Lebensjahr (Option Karriere Plus)
  • Soforthilfe bei Verlust einer Grundfähigkeit (Premium Tarif)
  • Best Doctors (exklusive medizinische Zweitmeinung bei Zweifel an Diagnose oder Behandlung) (Premium Tarif)

Tarifvariante

  • ERGO BU Komfort/Premium
  • ERGO BU Komfort/Premium Start (verminderter Beitrag in den ersten 8 Jahren)
  • ERGO BU Komfort/Premium Schüler (verminderter Beitrag in den ersten 8 Jahren; altersgerechte Gesundheitsprüfung)
  • DANV-SBU

Optionen

  • Pflege plus (Pflegerente, Pflegehotline, Erstberatung im Pflegefall)
  • Karriere plus (nur bei Start und Schüler) (Zusätzliche Erhöhungsmöglichkeiten; Überprüfung der Risikoeinstufung bei Abschluss der Ausbildung oder Weiterbildung; 5% Beitragsnachlass; Lebenslange Berufsunfähigkeitsrente bei Leistungsfall vor 25. Lebensjahr; keine erneute Gesundheitsprüfung bei Abschluss einer ERGO Rentenversicherung mit BUB)
  • Dynamik 2%-5%
  • Leistungsdynamik 0%-3%

Annahmerichtlinien

BU PremiumBU Komfort
Mindest-/Höchsteintrittsalter15 Jahre / max. 62 Jahre Komfort / Pemium15 Jahre / max. 62 Jahre Komfort / Pemium
15 Jahre / max. 30 Jahre Komfort Start / Premium Start15 Jahre / max. 30 Jahre Komfort Start / Premium Start
10 Jahre / max. 21 Jahre Komfort Schüler / Premium Schüler10 Jahre / max. 21 Jahre Komfort Schüler / Premium Schüler
Maximales Versicherungsendalter67 Jahre67 Jahre
Mindestversicherungsdauer5 Jahre bei Komfort / Premium5 Jahre bei Komfort / Premium
15 Jahre bei Schüler / Start15 Jahre bei Schüler / Start
Maximale LeistungsdauerBis Endalter 67Bis Endalter 67
Mindestrente MindestbeitragMindestrente 50 EURMindestrente 50 EUR
Mindestbeitrag 10 EURMindestbeitrag 10 EUR
Untersuchungsgrenzen– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest
bis 49 Jahre über 30.000 EURbis 49 Jahre über 30.000 EUR
ab 50 Jahre über 18.000 EURab 50 Jahre über 18.000 EUR
– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest, NT-proBNP-Wert, Urin-Cotinin-Test:– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest, NT-proBNP-Wert, Urin-Cotinin-Test:
bis 49 Jahre über 36.000 EURbis 49 Jahre über 36.000 EUR
ab 50 Jahre über 24.00 EURab 50 Jahre über 24.00 EUR
– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest, NT-proBNP-Wert, Urin-Cotinin-Test, Stressechokardiographie, bei Rauchern Lungenfunktionstest:– Ärztliches Zeugnis mit folgenden Laborwerten: Kleines Blutbild, Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride, Gamma-GT, GPT, Kreatinin, HbA1c, HIV-Antikörpertest, NT-proBNP-Wert, Urin-Cotinin-Test, Stressechokardiographie, bei Rauchern Lungenfunktionstest:
bis 49 Jahre ab 90.000 EURbis 49 Jahre ab 90.000 EUR
ab 50 Jahre (zusätzlich Carotisdoppleruntersuchung) ab 90.000 EURab 50 Jahre (zusätzlich Carotisdoppleruntersuchung) ab 90.000 EUR

Höchstgrenzen

  • Schüler, Azubis, Hausfrauen, Beamte 12.000 Euro Jahresrente
  • Studenten (außer Musik, Kunst und Sport) 15.000 Euro Jahresrente
  • Existenzgründer mit abgeschlossenem Studium 18.000 Euro
  • Existenzgründer mit besonders hoher Qualifikation (DANV-fähige Berufe*) 24.000 Euro Jahresrente

Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung der ERGO

BU PremiumBU Komfort
Leistung
Rückwirkende LeistungJAJA
6 Monate BU gilt als rückwirkender LeistungsauslöserJAJA
Prognosezeitraum6 Monate6 Monate
TeilzeitklauselNEINNEIN
Leistung aufgrund des aktuell ausgeübten BerufesJAJA
Gesetzliche EMR als LeistungsauslöserJA; Bei voller EMRJA; Bei voller EMR
Verzicht auf befristetes AnerkenntnisEinmalige Befristung auf 12 Monate möglichJA; Im Einzelfall einmalige Befristung auf 12 Monate möglich
Verzicht auf abstrakte VerweisungJAJA
Leistung bei altersgemäßen KräfteverfallJAJA
VerkehrsdelikteBei fahrlässigen und grob fahrlässigen Verstößen sowie bei Vergehen im Straßenverkehr, bei denen bei der versicherten Person eine Blutalkoholkonzentration von unter 1,1 Promille festgestellt wurdeBei fahrlässigen und grob fahrlässigen Verstößen sowie bei Vergehen im Straßenverkehr, bei denen bei der versicherten Person eine Blutalkoholkonzentration von unter 1,1 Promille festgestellt wurde
WiedereingliederungshilfeOPTIONAL; Einmalige Kapitalleistung in Höhe von 6 MonatsrentenOPTIONAL; Einmalige Kapitalleistung in Höhe von 6 Monatsrenten
Verzicht auf Umorganisation bei Selbstständigen– Betriebe mit weniger als 5 Mitarbeitern– Betriebe mit weniger als 5 Mitarbeitern
InfektionsklauselJA; Für alle BerufeJA; Für alle Berufe
LeistungsdynamikOPTIONAL; 1%-3%OPTIONAL; 1%-3%
Anzeigepflicht
Verzicht auf Anwendung § 19 VVG bei unverschuldeter Anzeigepflichtverletzung (falsche oder unvollständige Angaben im Antrag)JAJA
Verzicht auf Meldepflicht bei Besserung des GesundheitszustandesJAJA
Leistungsfall
Freie ArztwahlJAJA
MeldefristenKeine MeldefristKeine Meldefrist
Verbindliche Fristen bei der LeistungsfallbearbeitungInformation über Leistung innerhalb von zwei Wochen, wenn alle Unterlagen vorhanden; während Bearbeitung erfolgt alle drei Wochen eine InformationInformation über Leistung innerhalb von zwei Wochen, wenn alle Unterlagen vorhanden; während Bearbeitung erfolgt alle drei Wochen eine Information
Medical Home ServiceJA; Über Medicals DirectJA; Über Medicals Direct

Nachversicherungsgarantien

BU PremiumBU Komfort
Frist6 Monate6 Monate
Anzahl der Nachversicherungsoptionen1414
Bei HeiratJAJA
Bei EinkommenssteigerungJAJA
Bei Geburt/Adoption eines KindesJAJA
Bei ExistenzgründungNEINNEIN
Bei ImmobilienerwerbJAJA
Bei Änderung am BonusrentensatzJA; In Höhe der SenkungJA; In Höhe der Senkung
Nachversicherungsgarantie ohne auslösendes EreignisJA; In den ersten 5 Versicherungsjahren einmaligJA; In den ersten 5 Versicherungsjahren einmalig
Bei weiteren EreignissenJAJA
Erhöhung pro Ereignis / maximale Erhöhungmax. 100% bzw. 500 EUR pro Ereignis / max. 1.000 EURmax. 100% bzw. 500 EUR pro Ereignis / max. 1.000 EUR
Höchstalter für Nachversicherungsgarantie50 Jahre; ereignisunabhängig 35 Jahre50 Jahre; ereignisunabhängig 35 Jahre

Beiträge und Dynamik

BU PremiumBU Komfort
Verlängerung der VertragslaufzeitJA; Bei Erhöhung der Regelaltersrente in der Deutschen RentenversicherungNEIN
Verzicht auf Beitragsanpassung nach § 163 VVGNEINNEIN
Brutto-/ Nettospread in %34% / 30%34% / 30%
Beitrag über die Laufzeit konstant kalkuliertJA; (Nicht bei Start / Schüler: der Beitrag beträgt in den ersten 3 Jahren nur die Hälfte des Zielbeitrags. Vom 4. – 8. Jahr steigt der Beitrag jährlich um 10 Prozent vom Ziel-Beitrag. Erst ab dem 8. Versicherungsjahr wird der volle Beitrag fällig.)JA; (Nicht bei Start / Schüler: der Beitrag beträgt in den ersten 3 Jahren nur die Hälfte des Zielbeitrags. Vom 4. – 8. Jahr steigt der Beitrag jährlich um 10 Prozent vom Ziel-Beitrag. Erst ab dem 8. Versicherungsjahr wird der volle Beitrag fällig.)
Wiederinkraftsetzung nach Beitragsfreistellung ohne erneute GesundheitsprüfungJA; Innerhalb von 18 MonateJA; Innerhalb von 18 Monate
Dynamik2%, 3%, 4%2%, 3%, 4%
DynamikwiderspruchUnbegrenztUnbegrenzt
Karenzzeit zur Beitragsreduktion möglich0, 3 oder 6 Monate0, 3 oder 6 Monate
Besserstellung bei BerufswechselNEIN; Auf Antrag bei “Karriere plus”NEIN; Auf Antrag bei “Karriere plus”
Verwendung der Überschüsse– Beitragsverrechnung– Beitragsverrechnung
– Bonusrente– Bonusrente
Zahlungsschwierigkeiten– Beitragsstundung– Beitragsstundung
– Beitragsfreistellung– Beitragsfreistellung
– Unterbrechung (Unterbrechung für bis zu 24 ganz oder teilweise möglich – unter Aufrechterhaltung eines teilweisen Versicherungsschutzes)– Unterbrechung (Unterbrechung für bis zu 24 ganz oder teilweise möglich – unter Aufrechterhaltung eines teilweisen Versicherungsschutzes)
Zahlbeitrag in den letzten 10 Jahren stabil?Tarifeinführung 2019Tarifeinführung 2019
Zahlbeitrag in den letzten 20 Jahren stabil?Tarifeinführung 2019Tarifeinführung 2019

ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

PublikationTarifNote
EURO 11/20 Student, 20 Jahre, 1.000 Euro BerufsunfähigkeitsrenteErgo BU Premium Startgut
EURO 11/20 Vertriebsleiter/-in, 45 Jahre, 2.500 Euro BU-RenteErgo BU Premiumsehr gut
EURO 11/20 Selbständige(r) Malermeister/-in, 35 Jahre, 2.000 Euro BU-RenteErgo BU Premiumgut
EURO 11/21 Student, 20 Jahre, 1.000 Euro BerufsunfähigkeitsrenteErgo BU Premium Startsehr gut
EURO 11/21 Bankkaufmann/-frau, 30 Jahre, 1.500 Euro BU-RenteErgo BU Premiumsehr gut
EURO 11/21 Vertriebsleiter/-in, 45 Jahre, 2.500 Euro BerufsunfähigkeitsrenteErgo BU Premiumsehr gut
EURO 11/21 Selbständige(r) Malermeister/-in, 35 Jahre, 2.000 Euro BU-RenteErgo BU Premiumsehr gut
Focus Money 14/21 AngestellteErgo BU Komforthervorragend
Focus Money 14/21 SelbständigeErgo BU Komforthervorragend
Focus Money 14/21 BeamteErgo BU Komfortsehr gut
Focus Money 14/21 HeilberufeErgo BU Komforthervorragend
Focus Money 14/21 BerufsanfängerErgo BU Komforthervorragend

Sonstiges zu der ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung

BU PremiumBU Komfort
Pflege-BausteinOPTIONAL; Leistung ab: Wenn Hilfe bei zwei in den Bedingungen genannte Verrichtungen nicht getätigt werden können, die VP aufgrund der seelischen Verfassung täglich betreut werden muss, die VP bettlägerig ist, oder die VP pflegebedürftig aufgrund von mindestens mittelschwerer Demenz ist (GDS 5)OPTIONAL; Leistung ab: Wenn Hilfe bei zwei in den Bedingungen genannte Verrichtungen nicht getätigt werden können, die VP aufgrund der seelischen Verfassung täglich betreut werden muss, die VP bettlägerig ist, oder die VP pflegebedürftig aufgrund von mindestens mittelschwerer Demenz ist (GDS 5)
Art und Ausgestaltung: Pflegerente: Bei Pflegebedürftigkeit lebenslange Pflegerente in Höhe der BU-Rente zusätzlich zur BU-Rente. Dabei ist die jährliche Pflegerente auf 42.000 EUR begrenzt. Die Leistungsdynamik greift nicht.Art und Ausgestaltung: Pflegerente: Bei Pflegebedürftigkeit lebenslange Pflegerente in Höhe der Berufsunfähigkeitsrente zusätzlich zur BU-Rente. Dabei ist die jährliche Pflegerente auf 42.000 EUR begrenzt. Die Leistungsdynamik greift nicht.
Vereinfachte Gesundheitsprüfung für bestimmte PersonengruppenNEINNEIN
Gibt es Besonderheiten?Bei einer erfolgreichen Umorganisation erfolgt eine einmalige Kapitalleisung als Beteiligung an den Umorganisationskosten i.H.v. 6 Monatsrenten, max. 15.000,- EURBei einer erfolgreichen Umorganisation erfolgt eine einmalige Kapitalisierung als Beteiligung an den Umorganisationskosten i.H.v. 6 Monatsrenten, max. 15.000,- EUR
– AU-Klausel (sog. “Gelbe-Schein-Regelung”)– Start-Variante (auch bei Schülern) mit halbem Beitrag bei voller Leistung ab Beginn s.o.
– Vereinfachtes Verfahren bei Verlust von Grundfähigkeiten (Rente + Einmalzahlung)Als Option:
– Pflege Plus: Zusatzrente bei Pflegebedürftigkeit
– Vereinfachtes Verfahren bei Krebserkrankung (Rente)
– Karriere Plus: zusätzliche Leistungen für Schüler, Studenten + Auszubildende
– Verlängerungsoption bei Erhöhung der Regelaltersgrenze
– Option einer Risikolebensversicherung (ohne erneute Gesundheitsprüfung)
-Start-Variante (auch bei Schülern) mit halbem Beitrag bei voller Leistung ab Beginn s.o.
Als Option:
– Pflege Plus: Zusatzrente bei Pflegebedürftigkeit
– Karriere Plus: zusätzliche Leistungen für Schüler, Studenten + Auszubildende

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist die beste Möglichkeit, um das Risiko einer Berufsunfähigkeit abzusichern. Als Versicherungsmakler, der sich speziell in Themen Vorsorge und Arbeitskraftabsicherung bewegt, haben wir die passenden Lösungen für Sie.