Im normalen Leben bin ich ein ganz normaler Mensch mit ganz normalen Problemen. Ich habe z.B. wenig bis keine Ahnung von Garnelen. Aber als meine Tochter welche haben wollte, habe ich begonnen, mich damit zu beschäftigen. Ich hab gegoogelt.

Dabei kam heraus, dass die einen es so sehen und die anderen so. Das gleiche passiert mir, wenn es um eine neue Kaffeemaschine, beste Ernährung oder Zimmerpflanzen geht. Am Ende lande ich in verschiedenen Foren, wo es verschiedene Superhelden gibt, die zu diesem Thema alles wissen.
Sowas in der Art bin ich ja auch. Zur Arbeitskraft-Absicherung weiß ich echt viel. Aber ich merke, dass ich oft auch mal eine andere Meinung habe, als Kollegen, die ich aber sehr schätze und die ich als recht vernünftig einschätzen würde.

In diesem Blog will ich verschiedene Meinungen zu verschiedenen Themen rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung und deren Alternativen sammeln. Und wenn dir dann die Meinung eines Kollegen von mir besser gefällt, dann darfst du auch gern dem Link folgen und dich von ihm beraten lassen.
Versicherung hat ja auch immer mit Vertrauen zu tun. Und wenn dir jemand anderes sympathischer ist als ich – was ich auch durchaus nachvollziehen kann -, dann wird das mit euch beiden besser klappen als mit uns beiden.

Dass ich mich BUpermann nenne, ist übrigens nicht ganz ernst gemeint. Ich fand es nur schon immer interessant, dass sich jeder, der will Experte, Guru, Profi, Papst oder sonst wie nennen darf. Und da ich mir innerhalb der Branche halt schon den Ruf eines „Nicht-Laien“ erworben hatte, aber irgendwie schon alle Superlative besetzt waren, habe ich mich selbstironisch als BUpermann bezeichnet.

Das hatte dann den Effekt, dass alle dachten, ich meine das ernst. Und jetzt hat sich der Begriff einigermaßen eingebürgert.
Ich bin aber kein Außerirdischer mit Superkraft. Ich bin einer von vielen Verrückten da draußen, die sich jeden Tag den ganzen Tag nur mit der Arbeitskraft-Absicherung beschäftigen.
Ich bin Teil einer Gemeinschaft, die sich auch immer im Austausch befindet. Und immer wieder zu verschiedenen Themen ihren Senf abgibt.
Naja, und um das BUpermann-Thema aufzugreifen, habe ich den Blog BUpermann und die BU-Helden genannt.

Der Blog soll ständig wachsen und aktualisiert werden, damit du zu deinen Fragen immer die richtige Antwort findest.
Und sollte es zu deiner Frage noch keine Antwort geben, dann schreib mir an info@worksurance.de. Ich schreibe dann den passenden Blog-Beitrag zu deiner Frage.